Matchbekleidung

Für den einheitlichen Auftritt an Turniertagen wird die Matchbekleidung vom UHJS Aarau zur Verfügung gestellt. Jede Mannschaft hat sein individuelles Design.
Die Tenues werden leihweise zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass diese nach Stufenübertritt in eine andere Kategorie oder nach Austritt wieder retourniert werden müssen. Während der Saison dürfen die Tenues nach Hause genommen werden.

Sorgfaltspflicht

Die Shirts und Hosen sollen sorgfältig behandelt werden! Grundsätzlich dürfen diese nur für Turniere angezogen werden, damit sie keinem zusätzlichen Verschleiss ausgesetzt sind. Mit jedem Gebrauch und damit verbunden auch jedem Waschgang wird der Stoff und der Aufdruck strapaziert.
Beim Waschen soll der Aufdruck nach innen gedreht werden und das Shirt bei 30°C gewaschen werden. Auf Weichspüler ist zu verzichten!
So können wir einen langlebigen und damit auch nachhaltigen Umgang mit unseren Tenues gewährleisten. Besten Dank für deine Mithilfe.

Verhaltenscodex

Durch Tragen des Tenues verkörpert jede Spielerin und jeder Spieler das UHJS Aarau gegen aussen. Es wird gewünscht, dass unter unseren Vereinsfarben ein respektvoller Umgang gegenüber Teams, Schiedsrichtern, Fans, Eltern und allen Anderen gelebt wird. Auch hier wollen wir uns Jesus als das Ebenbild Gottes zum Vorbild nehmen und handeln wie er gehandelt hat.